Entdeckungsreise in Leipzig

Entdeckungsreise in Leipzig

EUR 338.–für 2 Personen(ändern)
  • Preissicherheit Tieferen Preis gefunden? Wir bezahlen die Differenz! Mehr erfahren
Buchen und schenkenAls Gutschein schenken
Entdecken Sie historische Monumente, prachtvolle Bauwerke und bekannte Sehenswürdigkeiten und residieren Sie im Hotel arcona.
  • zwei Übernachtungen im Doppelzimmer Sonate im arcona LIVING BACH14 in Leipzig
  • täglich Frühstücksbuffet
  • Nutzung des kleinen Fitness- und Saunabereiches (eine finnische Sauna, drei Entspannungsliegen & drei Cardio-Geräte)
  • an einem Abend 3-Gang Auswahl-Menü in der Weinwirtschaft (exkl. Getränke)
  • je ein Eintritt ins Bach-Museum

Hinweise

Package

  • Check-in ab 15.00 Uhr
  • Check-out bis 12.00 Uhr
  • inklusive Kurtaxe

arcona LIVING BACH14

  • keine Parkplätze, öffentliche Tiefgarage ca. EUR 10.00 / 24h

Beschreibung

Musik & Design

Musik & Design

Sie wohnen mitten in der Innenstadt umgeben von geschichtsträchtigen Gebäuden und Sehenswürdigkeiten. Erleben Sie im arcona LIVING BACH14 eine einzigartige Komposition aus Musik, Design und edlen Materialien. Die schlichte Eleganz der Einrichtung zeichnen die Apartments aus.
Ihr Doppelzimmer „Sonate“ bietet auf 23m² einen komfortablen Schlaf- und Wohnbereich mit einem gemütlichen Sessel und einem historischen Sekretär. Das Zimmer ist zudem mit einer kleiner Kitchenette, einem geräumigen Kleiderschrank, einem hochwertigen Soundsystem, W-LAN und einem Flatcreen-TV ausgestattet. Geniessen Sie vom Zimmer aus den einzigartigen Ausblick auf das Bachdenkmal und die Thomaskirche.

Weinwirtschaft

Weinwirtschaft

Reden, lachen und geniessen, wie ein Besuch bei guten Freunden. Der Geheimtipp am Thomaskirchhof überrascht mit frischem Konzept, flottem Service und exzellenter Küche. Es erwartet Sie am Abend ein köstliches drei Gang Menü. Geniessen Sie regionale Küche und beste Qualität in einem gemütlichen Ambiente. In den warmen Sommermonaten lädt besonders die Aussenterrasse der Weinwirtschaft zum Verweilen ein.

Begegnung mit Bach

Begegnung mit Bach

Das "Bosehaus", in dem sich heute das Bach-Museum befindet, ist eines der ältesten Gebäude am Leipziger Thomaskirchhof. Zur Zeit Johann Sebastian Bachs lebte hier die mit der Familie Bach befreundete Kaufmannsfamilie Bose. Bach selbst wohnte direkt gegenüber in der alten Thomasschule.
Das klingende und interaktive Bach-Museum erstreckt sich auf 450 m² Ausstellungsfläche. Zwölf thematisch gegliederte Ausstellungsräume berichten über das Leben und Wirken von Johann Sebastian Bach.

Stadt Leipzig

Stadt Leipzig

Was Sie auch suchen, in Leipzig liegt alles Gute nah: Kulturhighlights für Musik- und Kunstfreunde, Kaffeehauskultur und Traditionsgaststätten, Shopping in historischen Handelshöfen und Passagen, Erholungs- und Freizeiterlebnisse der besonderen Art und nicht zuletzt ein buntes vielseitiges Nachtleben. Leipzig ist lebendiger denn je!

Lage/Anreise